alt

 

Unser Fanclub hat es sich zum Ziel gesetzt den FC Bayern München, bei Bundesligaspiele oder anderen Veranstaltungen, gewaltlos zu unterstützen. Das heißt, daß wir in loser Folge und bei genügender Teilnahme, organisierte Fahrten zu Spielen des FC Bayern München unternehmen. Desweiteren können eigene Fahrgemeinschaften unter den Fanclubmitgliedern abgesprochen werden.

Fanclubmitglieder haben ein Vorrecht auf die zur Verfügung stehenden Eintrittskarten und Fahrtplätzen zu den Bundesligaspielen, sowie ein Vorrecht auf die vom FC Bayern München zu Verfügung gestellten Fanartikel. Darüber hinaus werden auch Clubabende, Grillfeste, Weihnachtsfeiern, usw. durchgeführt.

 

****

Angefangen hat alles in Hammelbach, bereits kurz nach der Weltmeisterschaft 1974 trafen sich Bayern-Fans regelmäßig zu einem Stammtisch, um Siege und Meisterschaften zu feiern. Der Bayern-Fanclub Übwerwald/Weschnitztal wurde dann am 26. Oktober 1990 in Hammelbach in der Gaststätte "Am Fuße der Tromm" von 30 Anhängern gegründet. Von den Gründungsmitgliedern sind noch 14 Personen dem Verein treu geblieben.

 

alt

 

In den zurückliegenden 20 Jahren konnten die Bayernfans 11 deutsche Meisterschaften, 7 DFB-Pokalsiege und 1 Champions-League-Sieg feiern. Einer der Höhepunkte war 1994 und 1997 die Teilnahme des Vorsitzenden Stein und seines Stellvertreters Markus Faulhaber bei der offiziellen Meisterschaftsfeier in der Bayerischen Staatskanzlei, wo die beiden auchh Gelegenheit zu einem Meinungsaustausch mit Franz Beckenbauer und Lothar Matthäus hatten.

 

Stolze 102 Fahrten erlebte der Fanclub bereits, davon ging es 54 Mal auf Auswärtsspiele und 48 Mal zu Heimspielen. Hierbei sahen wir eine Vielzahl der Heimspiele noch in der alten Fußballstätte, dem Olympiastation. 14 Spiele besuchten wir jedoch bereits in der neuen Allianz-Arena.

Bei der Jubiläumsfeier in Löhrbach am 07.11.2010 blickten die Mitglieder in gemütlicher Runde auf die zwei Jahrzehnte des Bestehens zurück.

                                                                                                     2 Jahre

www.FCB465.de